Kundenfeedback Unilever

WIE UNILEVER DIE ALKEMICS-PLATTFORM FÜR ERFOLGREICHEN E-COMMERCE NUTZT

Case Study Unilever

« Vorteile, Bildmaterial, Videos, ja sogar unsere Markenwerte sind die Schlüsselelemente für die Differenzierung unserer Produkte. Mit Alkemics bringen wir diese Inhalte zur Geltung und bieten unseren Konsumenten ein reichhaltiges, kohärentes Omnichannel-Erlebnis an.»

Romain David

E-commerce Channel manager, Unilever France

Zusammenfassung der Ergebnisse:

Steigerung der Eiscreme-Online-Verkäufe um 24 %

Förderung der Marketingaktivitäten

Label, Vorteile, Empfehlungen, Werte usw.

Echtzeit-Aktualisierung der Produktdatenblätter

an einem einzigen gesicherten Speicherort

Mit einer Präsenz in mehr als 190 Ländern und Produkten, die in 70 % aller Haushalte der Welt verwendet werden, ist Unilever eines der weltweit führenden Konsumgüterunternehmen. Die Gruppe entwickelt sich in Frankreich an 3 Fronten: Lebensmittel, Körperpflege- und Haushaltspflegeprodukte. Heute will der Konzern die Vorteile der digitalen Technologie, insbesondere von E-Commerce-Seiten, nutzen, um seine Produkte zu differenzieren und neue Dienstleistungen zu entwickeln.Das Herzstück dieser Herausforderung: digitale Daten und Inhalte, die im Mittelpunkt der Verbraucherinteraktion stehen.

Der Bedarf: Über IT-Zwänge und gesetzliche Verpflichtungen hinaus, wird die Digitalisierung zu einem echten Marketinghebel für die Marke und ihre Produkte.

Obwohl die Digitalisierung viele Möglichkeiten eröffnet, stellen das Volumen und die große Vielfalt an Daten, gepaart mit mangelnder Synergie zwischen IT-Tools, eine Bremse im Konsumgütersektor dar. Die jüngsten Vorschriften, die einen Informationsaustausch zwischen Lieferanten und Händlern vorschreiben, stellen die Hersteller vor echte Herausforderungen bei der Zentralisierung und dem effektiven Austausch dieser Daten.

„Die Komplexität der gemeinsamen Nutzung von Produktdaten ist für die Hersteller zweifach. Zum einen müssen sie mit der Vielfalt der internen Tools umgehen, zum anderen müssen sie der Vielfalt und den Formaten entsprechen, die von den Vertriebssystemen erwartet werden. Bislang konnten wir uns bei diesen komplexen Fragestellungen nur auf eine kleine Datenmenge konzentrieren: auf gesetzliche Daten (Zusammensetzung, Nährwertangaben, …) und Bildmaterial. Informationen, die nicht die Stärken unserer Produkte aufzeigten und deren Standardisierung über unsere verschiedenen Vertriebspartner hinweg eine Herausforderung darstellte“, erklärt Romain David, E-Commerce Manager bei Unilever. „Im Laden spielt die Marke durch Verpackung und Animation eine große Rolle bei der Produktpräsentation, ist aber in den digitalen Vertriebskanälen so gut wie nicht vorhanden. Wir wollen unseren Umgang mit der digitalen Welt neu vorstellen, neue Dienste entwickeln und unseren Kunden ein reichhaltiges und konsistentes Omnichannel-Erlebnis bieten.

Um seine Präsenz zu erhöhen und sein Markenerlebnis zu erweitern, suchte das Unternehmen nach einer wesentlich flexibleren Möglichkeit, seine digitalen Informationen und Inhalte innerhalb des Unternehmens und seines Händlernetzes zu nutzen und weiterzugeben.

Die Lösung: Bessere Information, Anleitung und Einbindung der Verbraucher dank eines direkten und einheitlichen Zugriffs auf die Datenblätter des Händlers.

Unilever nutzt nun den Alkemics Online-Service, um seine Produktinformationen innerhalb seiner Marketing- und Vertriebsteams zu verwalten. Die Offenheit und der zutiefst kollaborative Ansatz der Alkemics-Plattform macht es einfach, alle notwendigen Inhalte zusammenzubringen. Dann genügt ein Klick, um die Produktblätter an alle Händler zu exportieren. „Dank seiner Einfachheit und Ergonomie ermöglicht Alkemics unseren Vertriebs- und Marketingteams eine einfache Standardisierung unserer Produktblätter zwischen allen Händlern. Bei den Premium-Händlern von Alkemics haben wir sogar direkten Echtzeit-Zugriff auf die Produktblätter. Alle Updates auf Alkemics sind direkt online sichtbar.“ Über die gesetzlichen Produktinformationen hinaus ermöglicht uns die Alkemics-Plattform den Aufbau einer echten digitalen Verpackung. Es ist möglich, zahlreiche Merkmale zu den Blättern hinzuzufügen, wie z. B.: Verbrauchervorteile, Geschmack, Kennzeichnungen, Ratschläge für die Verwendung, Bildmaterial oder Videos. „Diese Informationen ermöglichen uns, unsere Produkte zu differenzieren, indem wir ihre Vorteile, aber auch unsere Markenwerte kommunizieren“, präzisiert Romain.

Vorteile: Bessere Verbraucherinformationen und neue Merchandising-Szenarien

Alkemics nimmt uns die technologische und organisatorische Komplexität ab, spart uns Zeit und erlaubt uns, uns auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren: Verbesserung der Produktreferenzierung, der Markensichtbarkeit und natürlich der Verkaufsunterstützung.

Wir waren in der Lage, unsere „Hero Pictures“ Bilder, die speziell für das Web und für Handys entwickelt wurden, problemlos auf den Magnum E-Commerce Produkten einzusetzen. Während der Testphase bei einem Drive-Händler konnten wir einen 24-prozentigen Anstieg der Online-Verkäufe im Vergleich zu Produkten, die das alte Foto behalten hatten, feststellen. Verglichen mit der durchschnittlichen Leistung der Eiscreme-Kategorie generierten diese Produkte 27 % des zusätzlichen Umsatzvolumens. Eine Erfahrung, die den Wert von Markeninhalten innerhalb des digitalen Einkaufserlebnisses unterstreicht.

Die Bereitstellung strukturierter Daten für Händler ermöglicht ihnen, die Produktreferenzierung, die Suche oder auch die Animation der E-Commerce-Seite zu verbessern. Wir vereinfachen die Referenzierung unserer Produkte in Themenshops (spezielles Picknick, Bio, glutenfrei …), oder sogar, morgen, den Verbraucher Themenshops nach seinen eigenen Kriterien konfigurieren zu lassen.

Flexibilität und ein gewisser Grad an Personalisierung des Einkaufsprozesses, der „neue Perspektiven in der Zusammenarbeit mit unseren Händlern eröffnet.

Key benefits for the brand :

  • Highlight marketing assets (labels, advantages, recommendations, values, etc)

  • Update and standardize product pages in one click.

  • A one-Stop shop to access and share product data

Autres retours d'expérience en lien...

Lavazza

Lavazza bereichert die Präsentation seiner Produkte im E-Commerce, um die erstklassige Positionierung der Marke in allen Kanälen zu behaupten und zu vereinheitlichen

E-Commerce-Performance

Mehr lesen
MHD

Moet Hennessy Diageo und Alkemics: das Shoppingerlebnis verbessern

E-Commerce-Performance

Mehr lesen
Armis

Innovieren Sie mit inhaltsreichen und phygitalen Kampagnen aus dem Alkemics App-Store

E-Commerce-Performance

Mehr lesen