Kundenfeedback Lavazza

Lavazza enhanced its product presentation on e-commerce sites to affirm and harmonize the brand’s high-end positioning across all channels

Feedback from Lavazza

“ Entering all our product information on Alkemics only takes a day, while communicating this information via different mediums to various different people would take over a week. The ability to send product information to several retailers with a single click and make real-time updates to this information saves a lot of time. ”

Haoua Ka Girard

Head of E-Commerce and Sales Force Effectiveness, Lavazza

In a nutshell, the brand was able to :

Harmonize advertising content across all channels

Emphasize consumer benefits

labels, advantages, usage tips, values, etc.

Share product information with a single click, increasing productivity

Lavazza bereichert die Präsentation seiner Produkte im E-Commerce, um die erstklassige Positionierung der Marke in allen Kanälen zu behaupten und zu vereinheitlichen

Lavazza ist ein Familienunternehmen und eine historische Marke, die 1895 gegründet wurde. Mit einem Umsatz von 1,4 Milliarden Euro im Jahr 2015 ist Lavazza einer der renommiertesten Kaffeeröster der Welt. Die Marke ist in mehr als 90 Ländern der Welt präsent und wächst international stetig weiter. Lavazza ist in einem Premium-Segment positioniert und stellt die Qualität seiner Produkte und sein Know-how in den Mittelpunkt seiner Marketing- und Verkaufsstrategie. Mit der Entwicklung der digitalen Technologie besteht eine der größten Herausforderungen für Lavazza darin, sein erstklassiges Markenimage im E-Commerce widerzuspiegeln, um Online-Käufer anzusprechen.

Der Bedarf: Die Übertragung der in Supermärkten durchgeführten Maßnahmen im E-Commerce, um die Premium-Positionierung der Marke hervorzuheben und die Wahrnehmung der Verbraucher zu verändern.

In der hart umkämpften Kaffeeröstbranche sind Markenwahrnehmung und Image wichtige Unterscheidungsmerkmale. Lavazza hat dies verstanden und in den letzten Jahren verschiedene Möglichkeiten entwickelt, um die qualitativen und dynamischen Dimensionen der Marke hervorzuheben und innovative Produkte zu entwickeln.

Seit zwei Jahren investieren wir in TV-Kommunikation, neue Verpackungen, Ladenaktionen, Wettbewerbe, Partnerschaften sowie In-Store- und Out-of-Store-Aktivierungen (die Marke ist das zweite Jahr in Folge offizieller Ausstatter von Roland Garros) mit dem Ziel, unsere Sichtbarkeit und Nähe zum Verbraucher zu erhöhen. All diese Mittel ermöglichen es uns, unser historisches Know-how zu erweitern und gleichzeitig das Image einer dynamischen Marke zu entwickeln, die mit der Zeit geht „, erklärt Haoua Ka Girard, E-Commerce- und Außendienstleiter bei Lavazza.

Obwohl das Unternehmen gewohnt ist, eine solche Strategie in Supermärkten einzusetzen, wurde es mit den Schwierigkeiten einer entmaterialisierten und indirekten Beziehung im E-Commerce konfrontiert.

Heute klafft eine Lücke zwischen dem Image, das Lavazza in den Supermärkten vermittelt, und dem, was man auf den E-Commerce-Seiten findet. Sehr oft sind die Informationen geringfügig und nicht sehr einheitlich von einer Seite zur anderen. Wir wissen, dass die Vereinheitlichung des Markenauftritts auf allen Kanälen eine echte Herausforderung ist. Wir haben verschiedene Hilfsmittel entwickelt (Bildmaterial, Rezepte, Videos…), aber es ist kompliziert, diese zu nutzen, um die Vorteile unserer Produkte im E-Commerce hervorzuheben. In der Regel ist es der Händler, der die Informationen auswählt, die auf seiner Seite hervorgehoben werden, und nur wenige von ihnen verwalten diesen reichhaltigen Inhalt“, betont Haoua Ka Girard.

Um dieses Problem zu lösen, suchte Lavazza nach einer Lösung, mit der die Produktinformationen im E-Commerce angereichert und auf dem neuesten Stand gehalten werden können. „Es ist wichtig, dass die Inhalte im E-Commerce genauso hochwertig und aktuell sind wie die Inhalte, die man im Laden findet. Andernfalls mangelt es an Konsistenz und Kohärenz in unserem Markenerlebnis.“

Das Projekt: Ein Tag, um die E-Commerce-Produktblätter anzureichern und die Informationen auf den Händlerseiten zu synchronisieren.

Lavazza dachte an die Alkemics-Lösung, um seine Anforderungen zu erfüllen. In der Tat erwies sich Alkemics als die Lösung, um die gesamte Produktverpackung zu entmaterialisieren und den gesamten Marketinginhalt zu nutzen: Vorteile, Know-how, Rezepte, Videos. Außerdem ist Alkemics bereits mit Händlern verbunden.

Der erste Schritt war die Identifizierung und das Zusammenführen der wichtigsten Inhalte, die das Unternehmen hervorheben wollte.

Sobald die Informationen gesammelt waren, wurden sie hinzugefügt und über die Plattform geteilt. „Dank der Zusammenarbeit mit Alkemics und seiner Reaktionsfähigkeit wurde der angereicherte Inhalt in nur einem Tag in unsere Produkte eingefügt. Bisher war es nicht möglich, angereicherte Inhalte zu unseren Produktblättern hinzuzufügen. Wir dachten nicht, dass wir diese Inhalte in so kurzer Zeit in den E-Commerce stellen könnten. Einer der Hauptvorteile der Lösung ist die Echtzeit-Aktualisierung von Informationen auf Partnerseiten. Das Prinzip „Ich vervollständige die Informationen, ich teile sie, und ich sehe das Ergebnis“ ermöglicht eine echte Produktivitätssteigerung, “betont Haoua Ka Girard.

Um das Einstellen neuer Inhalte zu vereinfachen, plant Lavazza, das Alkemics Online-Portal für andere Teams zu öffnen, um die Zentralisierung und gemeinsame Nutzung dieser Inhalte zu beschleunigen.

Vorteile: Das Markenimage von Lavazza ist über alle Kanäle hinweg konsistent und identisch.

Alkemics unterstützt unsere Strategie der Markenneupositionierung. Zuvor gab es einen Mangel an Konsistenz zwischen dem von Lavazza in den Geschäften vermittelten Image und dem, was im E-Commerce zu finden war. Die Möglichkeit, angereicherte, aktualisierte Inhalte hinzuzufügen, die differenzierende Elemente hervorheben, ermöglicht uns, unseren Kunden unabhängig von der Art des Kanals das gleiche Erlebnis und die gleichen Mitteilungen zu bieten“, bemerkt Haoua Ka Girard.

Dank Alkemics ist es einfacher und schneller geworden, die strategischen Bemühungen der Marke zu unterstützen. In der Tat hebt Haoua Ka Girard einen weiteren Vorteil der Plattform hervor.„Ich brauche nur einen Tag, um alle unsere Produktinformationen mit Alkemics zu ergänzen, wohingegen es mehr als eine Woche dauern würde, dies über verschiedene Medien und durch verschiedene Kontakte zu tun. Die Möglichkeit, alle unsere Produktdaten mit einem Klick mit mehreren Händlern zu teilen und von Echtzeit-Updates zu profitieren, ist eine echte Zeitersparnis.“

Key benefits for the brand :

  • Highlighting customer benefits (labels, advantages, tips, values, etc.)

  • Harmonizing messages on all channels

  • Sharing product pages with one click

  • Increased productivity

Autres retours d'expérience en lien...

Unilever

Von Nährwertangaben bis hin zu Inhalten der Marke verwandelt Unilever seine Produktblätter auf den Drive-Seiten in echte Marketinghebel.

E-Commerce-Performance

Mehr lesen
MHD

Moet Hennessy Diageo und Alkemics: das Shoppingerlebnis verbessern

E-Commerce-Performance

Mehr lesen
Armis

Innovieren Sie mit inhaltsreichen und phygitalen Kampagnen aus dem Alkemics App-Store

E-Commerce-Performance

Mehr lesen